Ab Montag, 16.03.2020 bis einschließlich zum Sonntag, den 19.04.2020, werden aufgrund der Maßnahmen des Landes Nordrhein-Westfalen alle Kindertageseinrichtungen geschlossen.

Es gilt ein grundsätzliches Betreuungsverbot!

Ausnahmen gelten nur für Kinder von Schlüsselpersonen!

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir auch in begründeten Fällen von diesen Regelungen nicht abweichen dürfen und uns an die Erlasse halten müssen!


Mit freundlichen Grüßen
Ihre Teams Jona & Lukas

Kontaktieren Sie uns gerne unter: evang-kita.lukas@kk-ekvw.de
mobile menu

Sprachförderung

Voraussetzung für eine gelungene Sprachentwicklung ist die emotionale Sicherheit des Kindes. Unsere KiTa vermittelt diese Sicherheit und mit ihrer sprachanregenden Umgebung bieten wir den Kinder vielfältige Möglichkeiten sich auszudrücken und Erfahrungen zu sammeln. Sprache lebt von den sozialen Kontakten, die den ganzen Tag unterhalten werden...

  • im Morgenkreis
  • beim Singen
  • bei Finger- und Kreisspielen 
  • bei altersgerechten Bilder- und Sachbüchern
  • beim Geschichten oder Märchen vorlesen
  • im Rollenspiel
  • beim Mittagessen
  • beim Kommen und beim Gehen
  • beim Zuhören
  • beim Fragen stellen und beim Antworten suchen
  • bei naturwissenschaftlichen Projekten


Bücher dienen als Sprachanlass. Jüngere Kinder benennen und beschreiben Bilder; im regen Austausch mit uns und gewinnen so sprachliche Sicherheit.
Je mehr man ein Kind zum aktiven Sprechen animiert, es fordert und gezielt zum sprechen auffordert, um so größer wird sein Wortschatz später sein.

Die kleine Lese-Ecke ermöglicht den Kindern einen Einblick in unterschiedliche Bucharten. Die Bücher sind für die Kinder frei zugänglich und können jederzeit von ihnen angeschaut werden. Beim Vorlesen hören sie gespannt zu.

Sing,- Reim,- und Fingerspiele fördern nicht nur die Sprache, sondern auch die Hand-Augen-Koordination und das soziale Miteinander.

Impressum / Datenschutz