Ab Montag, 16.03.2020 bis einschließlich zum Sonntag, den 19.04.2020, werden aufgrund der Maßnahmen des Landes Nordrhein-Westfalen alle Kindertageseinrichtungen geschlossen.

Es gilt ein grundsätzliches Betreuungsverbot!

Ausnahmen gelten nur für Kinder von Schlüsselpersonen!

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir auch in begründeten Fällen von diesen Regelungen nicht abweichen dürfen und uns an die Erlasse halten müssen!


Mit freundlichen Grüßen
Ihre Teams Jona & Lukas

Kontaktieren Sie uns gerne unter: evang-kita.lukas@kk-ekvw.de
mobile menu

Eltern und Familienarbeit

„Für die Erziehung eines Kindes, benötigt es ein ganzes Dorf“

(Afrikanisches Sprichwort)


Die Zusammenarbeit mit den Eltern in unserer Einrichtung nimmt einen besonderen Stellenwert in der Entwicklung des Kindes ein. Das Wohl des Kindes steht im Mittelpunkt und dies ist nur gemeinsam zu erreichen.

Der Austausch von Erfahrungen, Ideen und Wünschen zwischen den Eltern und den Fachkräften gehört ebenso dazu wie zum Beispiel die Gestaltung gemeinsamer Feste und Ausflüge. Das Team der Kindetagespflege steht den Familien jederzeit als Unterstützung zur Seite. Neben den sogenannten „Tür-und Angel“-Gesprächen im Alltag, die der Kontakterhaltung und dem Austausch kurzer Informationen dienen, bieten die Mitarbeiterinnen auch Termine für ausgiebige Beratungs- und Informationsgespräche an. Eltern haben immer Raum und Zeit, um notwendige Fragen und Sorgen zu erörtern.
Die Kindertagespflege öffnet sich gegenüber den Familien, macht ihre Ziele und Vorstellungen transparent, sodass eine gute Kooperation gelingen kann. Ziel der Kindertagespflege ist es, dass Familie und Einrichtung aneinander interessiert sind, sich ergänzen und gegenseitig bereichern. Hierbei steht immer das Wohl des Kindes im Vordergrund.

Impressum / Datenschutz